Erreichbarkeit

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Straßenbahn: Linie 44 Haltestelle Kapuzinerkloster oder

Buslinie: 057, 069 , 076  ebenfalls Haltestelle Kapuzinerkloster.

Mit dem Auto: Wer aus Richtung Stadt kommt, muss erst die

Gleise der Straßenbahn an der Linksabbieger-Ampel überqueren.

Parken: Vor der Kirche befindet sich ein Parkplatz.

Im Gelände am Gemeindehaus ist für Besucher der Grabeskirche

keine Parkmöglichkeit.

Dieser Raum steht nur Mitarbeiter/innen der Kirchengemeinde 

und der Grabeskirche zu dienstlichen Zwecken zur Verfügung.

Anfahrtsbeschreibung:

Wenn Sie aus Richtung Hüls kommen, oder aber an der

Linksabbiegerampel die Gleise aus Richtung Stadt kommend

überquert haben, kommt die Einfahrt auf den Parkplatz

überraschend schnell. Sie ist oft durch parkende Autos auf einem

Parkstreifen schlecht zu sehen.

Wenn Sie auf dem Parkplatz angekommen sind, liegt unser

Gemeindehaus mit dem Gemeindebüro am Ende der dort

sichtbaren Wiese. Man geht rechts über den gepflasterten Weg.

Im linken Teil des Gebäudes erreichen Sie uns. Die Klingel ist

etwas versteckt links von der Türe im Mauerwerk unter dem

Schild.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.