Chronik

Aktuelles:

 

Am 15. August 2018 findet um 19 Uhr der zentrale Gottesdienst

der Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit zum

Hochfest Maria Himmelfahrt

in der Grabeskirche statt.

 

 
Der Kirchenvorstand hat am 4. Juli 2018 beschlossen, mit der

Öffnung der Grabeskirche am 14.7.2018 den Eröffnungsverkauf

von Grabstätten einzustellen.

Ab dann sind Grabstätten nur noch im Regelverkauf, also

anlässlich eines Sterbefalls, zu erwerben, oder aber als

Anwartschaft, das bedeutet, dass nach dem Erwerb des

Nutzungsrechtes jedes Jahr 1/20 des Kaufpreises gezahlt werden

muss, damit im Falle des Todes ein volles Nutzungsrecht auf 20

Jahre besteht.Veröffentlichungsdatum 6.7.2018  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.